Jahreshoroskop Widder 2023

Widder 2023

Es erwartet uns ein Marsjahr! Dein Herrscherplanet sorgt 2023 also höchstpersönlich dafür, dass Dir nicht die Luft ausgeht. Seine anregende Wirkung macht Dich mutig und extrovertiert. Frei von unnötigen Selbstzweifeln und mit viel Abenteuerlust stellst Du Dich diversen Herausforderungen. Dabei trittst Du selbstbewusst auf, knüpfst neue Kontakte, vertiefst ältere und gehst anspruchsvolle Projekte erfolgreich an.

Zwar könntest Du im Marsjahr Gefahr laufen, zu dominant aufzutreten, doch Jupiter erhöht Deinen Charme-Faktor von Juni bis Dezember. So ist ein Vorgehen mit der Brechstange, laut dem Jahreshoroskop 2023, gar nicht notwendig. Dass Saturn in den Wassermann und die Fische wandert und mehr Hilfsbereitschaft und Nachgiebigkeit anmahnt, tut Dir insgeheim ganz gut.

Jahreshoroskop Widder 2023 Liebe und Partnerschaft

Liebe & Partnerschaft

Saturn befindet sich bis Anfang März 2023 im Wassermann. Das ist eine Planetenkonstellation, die Dich sowohl als Single wie als vergebenen Widder in puncto Liebe und Erotik sehr probierfreudig macht. Der Jahresanfang verläuft noch ein wenig holperig, was an Deiner etwas flatterhaften Art liegen mag. Ab Juni findest Du mithilfe des Jupiter-Einflusses auf die erotisch-romantische Erfolgsspur zurück und öffnest Dich für etwas Längerfristiges. Zudem garantieren Dir Mars und Venus im Löwen einen durchweg prickelnden Sommer. Im Herbst lassen sich jedoch einige Turbulenzen nicht mehr ausschließen. Das braucht Dich als Feuerzeichen aber nicht groß zu stören, denn mit Umbrüchen und ein klein wenig Chaos kannst Du generell ganz gut umgehen. Geduld und Zuverlässigkeit sind aber Tugenden, die sich 2023 in der Liebe immer bezahlt machen – besonders unter dem Einfluss von Saturn und Jupiter. Bedenkst Du dies, hast Du dank dieser Planeten das Glück letztlich auf Deiner Seite.

Jahreshoroskop 2023
Single Widder

Dass bei Flirts nicht alles so heiß gegessen wie gekocht wird, erfährst Du als Widder-Single direkt zum Jahresauftakt. Das Positive daran ist: Du lässt Dir von kleineren Rückschlägen nicht die Laune verderben. Wer nichts wagt, der nicht gewinnt. 2023 traust Du Dir einiges zu und bist für neue Kontakte stets offen. Gut so! Dadurch bessert sich Deine Stimmung ab April wesentlich. Aufgrund Deiner Bereitschaft, etwas für Dein Liebesglück zu tun, gönnen Dir die Planeten Venus, Mars und Jupiter einen heißen Sommerflirt. Freue Dich auf ein powervolles, lebensfrohes Gegenüber, das mit Dir mithält.

Sobald der Planet Mars gegen Mitte Oktober in das Sternzeichen Skorpion weiterzieht, zeigt sich, ob und wie gut Ihr wirklich mit Euren Differenzen umgehen könnt. Wenn sich kleine und große Kompromisse finden lassen, steht Euch eine versöhnungsreiche Winterzeit bevor. Falls nicht, bist Du um eine weitere Erfahrung reicher. Die gemeinsame Zeit war trotzdem nicht vertan.

Jahreshoroskop 2023
Vergebene Widder

Wie bei den Solo-Widdern kommt es auch bei den liierten Feuerzeichen am Jahresanfang 2023 vor, dass der Haussegen schiefhängt. Deine bessere Hälfte braucht stabile Nerven, wenn Du die Dinge plötzlich über Nacht verändern möchtest. Erinnere Dich daran, dass manche Entwicklungen ihre Zeit brauchen und versuche, Deine erotisch-sinnlichen Energien geschickter zu kanalisieren. Gelingt Dir dies, erwartet Dich ab April ein tolles Frühjahr. Wer weiß, vielleicht steht im Wonnemonat Mai sogar der nächste, entscheidende Beziehungsschritt an?

Der folgende Sommer erweist sich unter dem Einfluss von Saturn in den Fischen und mit Venus und Mars im Sternzeichen Löwe als brandheißes Eisen. Aufregende Experimente und das gemeinschaftliche Betreten von Neuland stehen folglich nicht nur bei Deiner Reiseplanung im Fokus. Und nach einer kleinen Verschnaufpause im Frühherbst präsentiert sich der Winter – passend zur Jahreszeit – von seiner kuschelig-gemütlichen Seite.

Jahreshoroskop Widder 2023 Freunde und Familie

Freunde & Familie

Große Teile Deines Verwandten- und Freundeskreises kennen Dich sowieso schon als facettenreichen Überraschungskünstler. Nichtsdestotrotz setzt Du dieses Jahr noch einen drauf. Schließlich kennt Deine Abenteuerlust ebenso wenig Grenzen wie Deine Lebensfreude. Ein guter Grund, sich unter den unternehmungslustigen Teil der Menschheit zu mischen.

Achte vom 20. März bis zum 03. April jedoch unbedingt darauf, mit Deiner Energie und Deinem Tatendrang nicht über das Ziel hinauszuschießen. Merkur in Deinem eigenen Zeichen macht Dich nämlich extrem konfrontationsfreudig. Obwohl Du damit eigentlich gar nichts Böses bezwecken willst, stößt dieses Verhalten manch ruhigeren Zeitgenoss:innen eventuell sauer auf. Also überlege Dir zweimal, wen Du mit welcher spontanen Überlegung beglückst. So haben alle mehr Spaß an Deinen verrückten Ideen und lassen sich mit Begeisterung zum Mitmachen motivieren.

Jahreshoroskop Widder 2023 Beruf und Karriere

Beruf & Karriere

Als temperamentvolles Feuerzeichen lebst Du für Veränderungen. Sollte Dir in beruflicher Hinsicht in den letzten Jahren dabei das gewisse Quäntchen Glück gefehlt haben, freue Dich auf 2023! Mars verleiht Dir noch mehr Dynamik und Jupiter trägt zu einem gelungenen Auftritt in der Öffentlichkeit bei. Auch bereits bestehende Herzensprojekte erfahren zusätzlichen Schwung. Ein weiterer Pluspunkt: Alternative Ideen aus dem ersten Jahresdrittel erweisen sich später als umsetzbar und sinnvoll.

Aber Achtung: Von Mitte März bis Ende Mai, wenn Merkur im Widder bzw. im Stier steht, benötigst Du etwas diplomatisches Geschick. Schließlich willst Du es Dir mit Deinen Kolleg:innen und Vorgesetzten nicht verderben. Wenn Du nicht alles sagst, was Du denkst, und Deine Worte in hitzigen Situationen mit Bedacht wählst, entpuppt sich das Mars-Jahr als konstruktiver Zeitraum. Am Jahresende kannst Du Dich dann sehr wahrscheinlich über ein Arbeitsergebnis freuen, dass Dich für höhere Aufgaben qualifiziert.

Jahreshoroskop Widder 2023 Geld und Finanzen

Geld & Finanzen

2023 brauchst Du Dir bezüglich Deines Budgets keine übermäßigen Sorgen zu machen. Es zeigt sich aber, dass das Geld nicht auf der Straße liegt, sondern mit Bedacht erwirtschaftet werden möchte. Insofern ist planvolles Handeln das A und O. Nutze im ersten halben Jahr die Gelegenheit, Dein Netzwerk auszubauen und Deine Ideen auf Hieb- und Stichfestigkeit zu überprüfen.

Es kann durchaus sein, dass sich manche Vorhaben mit den altbewährten Strategien nun nicht mehr umsetzen lassen. Entscheidest Du Dich für neue Wege, sind aufgrund der Saturn-und Merkur-Konstellationen Sachlichkeit und Aufmerksamkeit gefragt. Ab der Jahresmitte lässt Du Deinen Charme, Deine Dynamik und Deinen Einsatzwillen dann erfolgreich spielen. Solange Du nicht zu gierig bist, kannst Du Dir dann den einen oder anderen Zusatzwunsch ohne Weiteres erfüllen.

Jahreshoroskop Widder 2023 Gesundheit und Wohlbefinden

Gesundheit & Wohlbefinden

Der Jahresauftakt unter Venus im Steinbock verleiht Dir den Eindruck, dass Du in der Lage seist, Bäume auszureißen. Das stimmt auch – zunächst jedenfalls. Denn von Ende Januar bis Ende März solltest Du Dich lieber etwas zurücknehmen. Venus in den Fischen und Mars im Zeichen Zwillinge fördern und fordern nämlich eher Kopf- statt Körperarbeit.

Danach sind die Akkus zum Glück aber wieder voll. Venus und Mars bewegen sich lange im Sternzeichen Löwe und stärken Dir den Rücken. Jetzt ist die beste Zeit für Sportarten, die Dir in puncto Kraft und Ausdauer alles abverlangen. Danach kehrt wieder etwas Ruhe ein. Gleichzeitig bleibt Dein Powerlevel weiterhin hoch. Nutze diese Gelegenheit, um dauerhaft fit zu bleiben. Vielleicht findest Du eine nette Sportgruppe? Dort könntest Du auch Dein Bedürfnis nach Gesellschaft stillen. Schließlich liegt Dir viel an einem körperlichen wie seelischen Wohlgefühl. Und das speist sich 2023 verstärkt aus positiven und inspirierenden Sozialkontakten.

Jahreshoroskop Widder 2023 Glücksstrategie

Glücksstrategie für den Widder 2023

Durch den Einfluss von Mars gehörst Du als Widder im Jahr 2023 naturgemäß zu den Glückspilzen. Darüber hinaus meinen es auch die anderen Planeten gut mit Dir. Insofern lohnt es sich, die potenziell herausfordernden Einflüsse nicht überzubewerten. Selbstverständlich sollten komplizierte Situationen im Beruf oder im Liebesleben mit gebührendem Ernst betrachtet werden. Sieh sie dennoch als tolle Gelegenheiten, an denen Du Dein Können unter Beweis stellen kannst. An Elan und pfiffigen Ideen dafür mangelt es Dir nicht. Achte gleichzeitig darauf, strategisch schlau zu denken und planvoll vorzugehen. Dann steht einem angenehmen Jahr so gut wie nichts im Weg.

„Träume müssen keine Träume bleiben.“

So kommt der Widder 2023 mit anderen Sternzeichen zurecht

Das könnte den Widder 2023 auch interessieren

2023 brauchst Du Dich hinter niemandem zu verstecken. Mit Deinem Lächeln, Deiner Offenheit und Deiner authentischen Herzlichkeit bist Du in nahezu jeder Gesellschaft gern gesehen. Auch das Marsjahr wird aus Dir so schnell kein Mauerblümchen machen. Immerhin hast Du 2023 das „gewisse Etwas“ im Gepäck. In Kombination mit Deiner Fähigkeit, anderen wirklich zuzuhören, öffnen sich Dir 2023 fast alle Türen. Nur, wer seine schlechte Laune ausgiebig pflegen will, wird Dir widerstehen können.

Mit diesen Sternzeichen herrscht Harmonie

Eigentlich herrscht 2023 mit nahezu allen anderen Sternzeichen ziemlich eitel Sonnenschein. Selbst zurückhaltende Steinböcke und Fische kommen aus ihren Schneckenhäusern und lassen sich von Dir verzaubern. Nichtsdestotrotz gibt es einige Zeichen, bei denen die Chemie einfach von Anfang an und dauerhaft stimmt.

Bei einem anderen Widder wird Dir die Zeit garantiert nicht lang. Zusammen mit ihm entwickelst Du nicht nur kühne Pläne, ihr setzt sie dieses Jahr sogar Schritt für Schritt um. Auch mit dem verrückten Wassermann brennst Du eine ganze Batterie an Ideenfeuerwerken ab. Nur neigt er dazu, sich im Überschwang der Begeisterung zu verzetteln. So manches Luftschloss erweist sich im ungünstigsten Fall dann leider als waschechte Schnapsidee.

Mit einem Löwen kommt es dagegen zu dem einen oder anderen (erotischen) Machtkampf. Aber wenn Du ehrlich bist, reizt Dich eine solche Großwildjagd doch sehr, oder? Eloquenz, Ästhetik sowie Freude an Gesellschaft und guten Gesprächen verbinden Dich mit der Waage. Angenehm ruhige Stunden müssen schließlich auch 2023 ab und an sein.

Mit diesen Sternzeichen kriselt es

Wie schon angedeutet, ist von einer echten Krise im Umgang mit Mitmenschen nicht zu sprechen. Lediglich der herausfordernde Einfluss von Merkur im Frühjahr erhöht den Bedarf an sozialem und kommunikativem Fingerspitzengefühl. In genau diesem Zeitraum kann es daher auch zu gewissen Schwierigkeiten mit Stieren, Krebsen und Jungfrauen kommen.

Der Stier hat viel zu tun, nimmt sich aber gerne Zeit für Sinnlichkeit. Ein Haken an ihm ist allerdings seine relative Dickköpfigkeit. Ihn aus einer Laune heraus mit einer Gegenposition zu provozieren, hieße zusätzliches Öl ins Feuer zu gießen. Ob das immer gut ausgeht, sei dahingestellt. Der Krebs kämpft im Frühjahr mit sich selbst und seinen Stimmungsschwankungen. Die freundliche Aufforderung, das Dasein trotzdem zu genießen, könnte er missverstehen und erst recht übellaunig werden. Die Jungfrau entdeckt ihre Lebenslust im Laufe des Jahres immer gründlicher und wird damit für Dich als Widder zunehmend interessant. Bis zum Frühling sieht sie manches allerdings recht verbissen und stellt in diesem Zeitraum noch keine lockere Gesellschaft dar.

Weitere Jahreshoroskope für 2023 lesen

Stier 2023
Stier 2023
Zwillinge 2023
Zwillinge 2023
Krebs 2023
Krebs 2023
Löwe 2023
Löwe 2023
Jungfrau 2023
Jungfrau 2023
Waage 2023
Waage 2023
Skorpion 2023
Skorpion 2023
Schütze 2023
Schütze 2023
Steinbock 2023
Steinbock 2023
Wassermann 2023
Wassermann 2023
Fische 2023
Fische 2023
Widder
Widder 2023

trulie.de

Dein Online-Magazin für die Liebe und das Leben. Frisch, authentisch, ehrlich und positiv.

Impressum | Datenschutz